Das Gewölbe

Zum Gebäudekomplex des Sinziger Zehnthofs gehört das zuerst 1697 erbaute Barockhaus, unter dem das wesentlich ältere Gewölbe liegt.

Hier befand sich bereits im 9. Jahrhundert die früheste Wein- und Bierkellerei der Rhein/Ahrregion. Im Mauerwerk finden sich römische Ziegel und ein quadratischer Trachytstein.