Konzertante Musik die rockt

Freitag, 21. September 2018, 19.30 Uhr

Malte Vief

Mimi die Märchenmaus

Sonntag, 23. September 2018, 16.00 Uhr

Figurentheater Happy End

Schauspiel und Figurentheater für Kinder ab 4

Barbara Barth – vocals

Freitag, 19. Oktober 2018, 19.30 Uhr

DUKE´S PLACE

ELLINGTON TRIO

Gero Körner – piano

Caspar van Meel – bass

Blues 66

Freitag, 9. November 2018, 19.30 Uhr

November-Blues

Angelika Krohne erzählt

Freitag, 23. November 2018, 19.30 Uhr

Geheimnisse aus den Rosengärten ...

TROJKA skaliert für slider

Freitag, 7. Dezember, 19.30 Uhr

Weltmusik, Polka, Klezmer und Rock

aus Mexiko

Trojka

Oje, die Herdmanns sind da!

Sonntag, 9. Dezember, 16.00 Uhr

Für Kinder ab 6 Jahre und jung gebliebene Erwachsene

Für Kinder ab 6 Jahre und jungebliebene Erwachsene

Angela Simons, Violoncello

eine etwas andere Weihnachtsgeschichte

Für Kinder ab 6 Jahre und jungebliebene Erwachsene

Claudia Dylla, Texte

sing mit! Swinging Santa

Freitag, 14. Dezember 2018, 19.30 Uhr

Holger Queck, Sänger & Pianist

Mairi Campbell – live
Folk and Song

 

Mairi Campbell ist eine einflussreiche und bahnbrechende schottische Musikerin, deren ausdrucksstarke Kompositionen und Performances in der Energie und Schönheit ihrer schottischen Heimat verwurzelt sind.

Nach ihrem gefeierten Gewölbeauftritt im vergangenen Frühjahr gastiert die außergewöhnliche Performerin im April zum zweiten Mal im Sinziger Zehnthof. Mairi kombiniert in ihren Konzerten auf faszinierende Weise Bratsche, Klavier und Gesang in freien Improvisationen und Liedern. Mit ihrer ausdrucksstarken Stimme berührt sie ihr Publikum, das immer wieder in die Performance miteinbezogen wird.
Mairi bereiste auf ihren Tourneen u. a. England, Norwegen, Dänemark Kanada und Australien. Aufsehen erregte sie 2017 beim Fringe Festival in Edinburgh, wo sie ihre neue Performance Pulse 13 mal aufführen konnte. Zum Programm entstand die Solo-CD Pulse. (http://www.mairicampbell.scot)
2015 begleitete Mairi Joan Armatrading beim Mission Folk Music Festival in British Columbia sowie auf den Warwick und North Sea Folk Festivals.

“her voice can stop the clock” (The Scotsman)
“Mairi currently pioneers the improvisational use of voice and instruments in a context which extends the boundaries of our contemporary culture from traditional roots” – (Mhairi Lawson, classical singer)
Weltweit wurde ihre Stimme durch ihre Version von Auld Lang Syne bekannt, die in einer Schlüsselszene des Films „Sex and the City“ erklang.

Bei den Scots TradMusic Awards 2015 wurde Mairi Campbell zur Instrumentalistin des Jahres gewählt. Sie gewann zahlreiche weitere Preise, u.a. erhielt sie den Live Ireland Music Award als beste Komponistin des Jahres.

Eintritt: Vvk 16 Euro, erm. 14 Euro, Schüler 8 Euro. Abendkasse: 17,00 Euro erm. 15,00 Euro, Schüler 8,00 Euro
Karten sind im Vorverkauf erhältlich bei Bonnticket und lokal bei lesezeit, bücher und wein, bei Buchhandlung Walterscheid, und direkt über
das Kontaktformular, Tel. 02642-998501.